Schlagwort-Archive: TecDAX

Behavioral Finance: Wann es nützt und wann nicht

Derzeit werden Behavioral-Finance-Ansätze für nahezu alle sozialen und wirtschaftlichen Phänomene als Erklärung herangezogen. Es gilt, zu Recht, als fortschrittlich, sich von der Vorstellung des rationalen Homo Oeconomicus als Finanzmarkt-Teilnehmer zu distanzieren. Dennoch kann diese Wissenschaft nicht überall angewandt werden. Manchmal reagieren gerade Investoren rationaler als angenommen.

Behavioral Finance: Wann es nützt und wann nicht weiterlesen